Medien und Informatik

   

Nach dem Samsung Citizenship von 2015 - 2018 mit Tabletklassen ab dem 3. Schuljahr, starten die Schulen Sigriswil 2019 ein weiterführendes Medien und Informatik Konzept.

Folgende Hardwareausstattung für die Lernenden werden umgesetzt:

  • In der Oberstufe erhält jede Schülerin und jeder Schüler die Möglichkeit ein persönliches Chromebook für 100.- von der Schule zu erwerben. BYOD ist als Alternative möglich.
  • In der 5./6. Klasse beginnen die Kinder auf einem Chromebook zu arbeiten, welches den Schulen Sigriswil gehört.
  • In der 3./4. Klasse besitzen alle Lernenden ein eigenes Android Tablet, welches von der Schule bereitgestellt wird.
  • Im Kindergarten bis zur zweiten Klasse stehen einzelne Android Tablets in der Klasse zur Verfügung.

Wir arbeiten mit den Programmen von Google (G Suite for Education) sowie den offiziellen Lehrmitteln des Kantons Bern.

Eine Neuorientierung im Bereich «Medien und Informatik» drängte sich auf, da die neuen Lehrmittel für den Unterricht (Mathematik, Französisch, u.a.) vermehrt auf zeitgemässer Technologien aufbauen. Zudem hängt unsere eigene «Lebenstauglichkeit» vermehrt von unseren Kompetenzen mit digitalen Geräten ab. Dieser Entwicklung wollen wir uns als Bildungsort nicht verschliessen. Wir vermitteln den sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit der digitalen Technologie, damit unsere Schülerinnen und Schüler in der zukünftigen Welt bestehen können.

Seit der Einführung des Lehrplan 21 gibt es im ganzen Kanton Bern im 5.-7. Schuljahr das Fach “Medien und Informatik”. (Ab Sommer 2020 zusätzlich in der 9. Klasse)

Grob wird in drei Bereiche strukturiert:

  1. Medien - Wie wirkt das?
  2. Informatik - Wie funktioniert das?
  3. Anwenden - Wie nutze ich das?

Gemäss LP21 geht es nicht um das Erlernen von Anwendungsprogrammen (z.B. Microsoft Word u.ä.), sondern um die Grundfrage, wie Medien und Informatik funktionieren. Kompetenzen aus dem Bereich “Informatik” werden ausschliesslich im Fach “Medien und Informatik” behandelt. Die Lehrplaninhalte aus “Medien” sowie “Anwenden” sind überfachlich und werden im laufenden Unterricht vermittelt.

Unterstützung für die Eltern:
Projuventute - Medienprofis
Jugend und Medien