Mittagstisch der ZOS & der Tagesschule im Mehrzweckgebäude

Fahrlehrer

Eine gute Mittagsmahlzeit, ob kalt oder warm, ist Voraussetzung für ein ausgeglichenes Verhalten und ansprechende Schulleistungen.

Deshalb bietet die Gemeinde Sigriswil für Schülerinnen und Schüler der ZOS, welche die Mittagszeit aus zeitlichen oder anderen Gründen nicht zu Hause verbringen können, einen betreuten Mittagstisch an.

Sie essen zusammen mit den Kindern des Kindergartens und der Primarschule Sigriswil/Felden, die für das Mittagsmodul der Tagesschule angemeldet sind.

Für die Angemeldeten ist der Besuch des Mittagstisches verbindlich.

Die Jugendlichen erhalten für CHF 8.00 (im Abonnement) eine bekömmliche, warme Mahlzeit. Immer mit Gemüse und/oder Salat als Beilage und meist mit Dessert.

Die Abonnemente zu CHF 80.00 werden von der Schulsekretärin jeweils Dienstag in der grossen Pause an die Jugendlichen verkauft.

Wer von den Jugendlichen der ZOS "kalte Küche vorzieht", darf zur gleichen Zeit unter den gleichen Bedingungen im Mehrzweckgebäude das mitgebrachte Picknick einnehmen.